Produkte und Galerie - SATO Ofenbau Mattersburg

FOLLOW US
heizen, kochen, backen
SATO Ofenbau
Mattersburg
mit Holz
Meisterbetrieb
vormals
Kachelöfen Satovitsch
in zweiter Generation
FOLLOW US
Direkt zum Seiteninhalt

Produkte und Galerie

Kachelofen
Erfreuen Sie sich an der wohltuenden Wärme, die der ortsfest gesetzte Kachelofen (=Grundofen) dank seiner großen Speichermasse kontinuierlich an den Raum abgibt. Die Wärmeabgabe erfolgt überwiegend durch gleichmäßig milde Strahlung, die direkt auf den Menschen übertragen wird - damit erspart man sich die zur Raumlufterwärmung benötigte Wärmemenge. Gleichzeitig ermöglicht die großzügige Glasscheibe (auch über Eck) den Genuss des Feuerschauens.

Gesunde Wärme - Vorteile der Strahlungswärme
  • nahezu keine Staubaufwirbelung (günstig für Allergiker)
  • niedrige Raumlufttemperatur tortz wohliger Wärme (Energieersparnis)
  • hohe relative Luftfeuchte (kein Austrocknen der Schleimhäute)
  • günstige Ionisation (körperliches und geistiges Wohlbefinden)

Die Strahlung befindet sich im infraroten Bereich (IR). Diese Strahlen sind für die physiologischen Vorgänge im Körper überaus wichtig, da das vegetative Nervensystem empfindlich darauf reagiert. Zudem bewirkt die Strahlung eine Reduktion der Puls- und Atemfrequenz sowie des arteriellen Blutdrucks.
Kamin
Genießen Sie täglich ein spektakuläres Feuererlebnis in Ihren eigenen vier Wänden. Die Wärmeabgabe des Heizkamins erfolgt zum Teil über Strahlung, zum Teil über Konvektion. Solange das Feuer brennt, wird der Raum mit Wärme versorgt.

Herd und Durchheizherd (= Kachelofen-Herd-Kombi)
Kochen, backen, braten und/oder heizen zugleich. Das Thema Energie-Autarkie gewinnt zusehends an Gewicht. Mit einem Herd sind Sie autark. Sie haben stets eine Wärmequelle im Haus, mit der Sie zugleich Ihre Mahlzeiten zubereiten und warmhalten können. Zudem gibt er wertvolle Strahlungswärme an Mensch und Raum ab. Ein Herd lässt sich auf unterschiedliche Arten mit unseren Heizsystemen kombinieren, je nach Wunsch und Bedürfnis. Hierzu beraten wir Sie sehr gerne.


Pizzaofen, Brotbackofen, Grillkombi


Ofenservice, Reparaturen, Begutachtungen

Unterschiede zwischen Kachelofen und Heizkamin:
Der Kachelofen ist ein Speichergerät. Sie legen durchschnittlich einmal täglich Holz auf und genießen die kontinuierliche Wärmeabgabe durch den Kachelofen. Der Heizkamin bietet Ihnen rasche Wärme, kann diese allerdings nicht so lange speichern, wie der Kachelofen. Es bedarf mehrmaliger Holzauflagen in geringeren Holzmengen.

Der Kachelofen - auch Grundofen genannt - ist ein ortsfest gesetztes Heizgerät. Ein Kachelofen wird aus Schamotte gemauert und kann verputzt und/oder mit Kacheln verkleidet werden. Der Vorteil von Kacheln ist, dass diese nicht nur optisch sehr elegant wirken, sondern zudem auch Wärme speichern. Beim Heizkamin wird der Feuerraum - anders als beim Kachelofen - nicht ortsfest gemauert, sondern durch einen sogenannten Heizeinsatz bereitgestellt. Da dieses Gerät aus metallischen Teilen besteht, erhöht sich der Anteil an Konvektion im Raum.

Optisch gibt es kaum Unterschiede zwischen Kachelofen und Heizkamin

Meisterbetrieb
SACHVERSTÄNDIGER

0699 134 04 604
office@sato-kachelofen.com
(c) 2013 - 2018 Judith Bierbaumer.
Alle Rechte vorbehalten.
allgemein beeidet und gerichtlich zertifiziert

Zurück zum Seiteninhalt